CD-REVIEWS:

Regions Of Limen    AGHIATRIAS:
"Regions Of Limen"
CD (Epidemie Records)

AGHIATRIAS sind zurück mit einem neuen, beeindruckenden Werk. Glänzte schon der Vorgänger „Epidæmia Vanitatis“ wie ein schwarzer Edelstein in der Dunkelheit, so setzt das aktuelle Werk der Tschechen noch einen drauf. Wie immer kommen die Prager symphonisch-dicht daher, verweben neoklassische Kompositionen mit ambienten Strukturen und kombinieren das Ganze mit harschen, industriellen Geräuschkulissen.

Das wundervolle Artwork mit den kathedralenartigen Säulengängen lässt ahnen, wohin „Regions Of Limen“ den Hörer entführt. Synthetische Klangflächen wie Peitschehiebe, bombastische Arrangements, verwehende Stimmen, kratzende Geräusche, eine zermürbende Langsamkeit und Schwere – all das atmet den Hauch der „Dark Ages“, des Mittelalters. AGHIATRIAS geht einen Schritt zurück in den gigantischen Mahlströmen der Zeit, hin in eine von Mystik und Angst geprägte Welt. Unter Kopfhörern und/oder sehr laut genossen, sind diese Spiritualität und Angst auch für einen Menschen des 21. Jahrhunderts deutlich spürbar. Hinter “Regions of Limen” steht die Idee abstrakter Aktivitäten im Gehirn, die Konfrontation von realer und surrealer, unterbewusster Welt, die klanglich im Kampf zwischen synthetischen Ambient- und Industrial-Sounds zum Ausdruck kommt.

Absolut typisch für das Prager Duo, bestehend aus Komponist Vladimir Hirsch und Sampling-Experten Tam Saivon ist die Intensität ihres Schaffens. Fast schon unheimlich ist die Kraft, mit denen ihre Klangschöpfungen den Hörer paralysieren und ihn zu einem willigen Spielball des Geschehens machen. Vergleiche zu Cold Meat-Acts wie Raison D’Etre oder In Slaughter Natives liegen nahe, greifen aber nicht wirklich. Der Unterschied zwischen den Genannten und AGHIATRIAS, die wie ein unheilvoller Hybrid aus Dark Ambient und Industrial ihre Bahn ziehen, liegt in der Intensität der Schwärze.


disorder (debil - das Magazin für neue deutsche Lightkultur) für GOTHICWORLD

Tracks:
01 - Axis Iluminationis
02 - Dura Mater
03 - Submerged Esplana
04 - Ad Pontem Lamentorum
05 - Taciturn Stratum
06 - Erratic Zone: Qudrantus Migrans
07 - Decapitatio
08 - Regio Inferni
09 - Chiasmata