CD-REVIEWS:

This Is My Battlefield    PANZER AG "This Is My Battlefield"
CD (Accession / Indigo)

Andy LaPleguaAndy LaPlegua scheint den heiligen Gral der Kreativität gefunden zu haben, denn neben Icon of Coil und Combichrist folgt nun sein neuestes Projekt PANZER AG, und was für eines. „This Is My Battlefield“ ist das vielleicht perfekteste Electroalbum diesen Jahres. Brutal, tanzbar, voller absolut genial platzierter Samples, atmosphärisch und vor allem unglaublich intensiv … und das schönste ist: dieses „Schlachtfeld“ gewinnt mit jeder neuen Rotation noch an Klasse und Ausdrucksstärke hinzu.

Die PANZER AG bewegt sich dabei mit solch einer spielerischen Leichtigkeit in allen Spielarten elektronisch düsterer Musik, die fast schon beängstigend ist. Angefangen bei der gnadenlose Härte Feindflugs („Totale Luftherrschaft“, „Panzer“, „Pure Tension“), dem Bombast Retrosics („Battlefield“), der Breakbeat-Orgien Prodigys („Chemical Breed“, „Behind A Gasmask“), dem Future Pop-Appeal VNV Nations („When Death Embrace Me“), der musikalischen Verbeugung vor seiner eigenen Arbeit mit Icon of Coil („Sick Is The One Who Adores Me“) bis hin zum provokativen Charakter älterer :wumpscut:-Veröffentlichungen durch das Kokettieren mit Samples aus der Zeit von 1933 -1945, ohne dabei zu vergessen, sich mit der PANZER AG von jeglichen faschistischen Tendenzen zu distanzieren.

„This Is My Battlefield“ ist ein Album, das nur Gefangene macht und sie von jeder vorher implementierten Doktrin befreit. Ein Hammer …


Michael Kuhlen (OBLIVEON) für GOTHICWORLD

01. introduction of the damned
02. filth god
03. battlefield
04. chemical breed
05. when death embrace me
06. bereit
07. totale luftherrschaft
08. sick is the one who adores me
09. panzer
10. tides that kill (panzer ag vs. symbiont)
11. god eats god
12. it is all in your head
13. behind a gasmask
14. pure tension
15. drukne i taarer

www.accession-records.de