CD-REVIEWS:

The Best of ...    CLAN OF XYMOX "The Best of ..."
CD (Pandaimonium / Alive)

Clan Of XymoxKeine „Best Of“ in herkömmlichen Sinne stellt diese Zusammenstellung der holländischen Wave-Formation CLAN OF XYMOX dar, denn gut die Hälfte der hier vertretenen Songs wurden 2004 neu eingespielt oder neu remixt. Die Tracklist umfasst die ganze Schaffensperiode der Band um Szene-Urgestein Ronny Moorings, beginnend bei den Aufnahmen für das legendäre 4-AD-Label bis hin zu Songs der jüngeren Vergangenheit. Unterstützung bei der Zusammenstellung durften übrigens die Fans durch Abstimmung über das Internet über die besten Songs Xymox’ leisten.

So finden sich natürlich Songs wie „There’s No Tomorrow“, „Into Extremes“, Jasmine And Rose“ oder „Farewell“ auf „The Best Of“ wieder. Die Neuaufnahmen älterer Clan of Xymox-Songs beziehen sich mit „A Day“, „Louise“, „Muscoviet Musquito“, „Back Door“ und „Stranger“ übrigens ausschliesslich auf die Songs aus der 4-AD-Ära und sollten daher geung Anreiz zum Kauf dieser CD selbst für die Fans sein, die bereits alle Alben der Holländer im Schrank stehen haben.


Michael Kuhlen (OBLIVEON) für GOTHICWORLD


Tracklist:
01. There's No Tomorrow
02. Jasmine And Rose
03. I Want You Now
04. A Day
05. Louise
06. Consolation
07. This World
08. Innocent
09. Into Extremes
10. Out Of The Rain
11. Muscoviet Musquito
12. Back Door
13. Farewell
14. Stranger

www.clanofxymox.com