CD-REVIEWS:

Come Clean    PUDDLE OF MUDD:
"Come Clean" CD
(Flawless Records / Greffen)
     

Crossover, Alternative, Nu-Metal, Grunge…
Wie auch immer!
Man merkt den Jungs durchaus die musikalische Nähe zu ihrem Ziehvater Fred Durst (dem Sänger der Erfolgsformation Limp Biskit) an, nichts desto trotz legen sie ein ziemlich eigenständiges Werk vor. Ganz in der Tradition von Nirvana, Alice in Chains oder Soundgarden, bieten PUDDLE OF MUDD ein hartes, raues Album, das einmal mehr Einzug in die Charts halten könnte, um so wenigstens einigen Kids zu beweisen das es neben weichspülerischen Retortenbands und idiotischen Popsternchen auch noch mehr Musik gibt.

Das harte Gitarrenriffs, hämmerndes Schlagzeug und dreckiger Gesang durchaus Melodien erzeugen können, und hinter manch kommerzieller Fassade immer noch ein paar Rebellen stecken, die die Fahne der guten alten Dreifaltigkeit, Sex, Drugs & Rock'n Roll hoch halten.
Hier darf noch getrost gepogt werden, hier kann man noch die Fäuste in den Himmel recken und die Lippen verziehen und muss sich nicht mal schämen das man die CD aus dem Best Of 100 Charts Regal gezogen hat.
Hier sind noch verschwitzte Proleten am Werk, welche wie die Berserker über die Bühne springen und die Eine oder Andere schweinische Textzeile parat haben.
Das sind die Momente wo man selbst mal bei MTV hängen bleibt und die Hoffnung in das aktuelle Musikgeschehen noch nicht ganz aufgibt.

Sicher sind PUDDLE OF MUDD angetreten um den Rock'n Roll zu retten, aber den gelegentlichen Kopfschuss in das allgemeine, langweilige Allerleigedudel haben sie ziemlich gut drauf. Alleine der "Advisory" Aufkleber ist einen Stinkefinger wert, auch wenn der in den USA auf so ziemlich jede Scheibe kommt, die irgendwie nicht "political correct" ist. Aber ich bin froh das aus den Vereinigten Staaten noch mehr kommen kann als verklemmte, intolerante, religiöse Fanatiker, klebrige Limonade, süße Trickfiguren und beschissenes Essen.

Thomas Sabottka für GOTHICWORLD



"Come Clean"-Tracklist:
01. Control
02. Drift & Die
03. Out Of My Head
04. Nobody Told Me
05. Blurry
06. She Hates Me
07. Bring Me Down
08. Never Change
09. Basement
10. Said
11. P*** It All Away
     Kontakt:
www.puddlepfmudd.com

www.flawless-records.com

to the reviews