CD-REVIEWS:

World Funeral    MARDUK: "World Funeral"
CD (Regain Records)

MardukMARDUK haben wieder zugeschlagen. Keine Kompromisse, keine Stilwechsel, keine Experimente. Und so schließt "World Funeral" nahtlos am Überhammeralbum "Panzerdivision Marduk" an.

Mit kleineren Kurskorrekturen und einem leichten tritt auf die Bremse. Immer noch gibt es Pure f… Black Metal auf die Ohren. Immer noch gibt es die typischen überschnellen Blast-Songs. Dazu gesellen sich auf "World Funeral" allerdings mehr und mehr die düsteren treibend langsamen Songs. Auch Sänger Legions Kreischorgan wurde deutlich tiefer heruntergeschraubt und verleiht seinem unglaublichen Organ mehr Spielraum und vor allem deutlich mehr Kraft. Was zu den stellenweise stampfenden Death-Metal-lastigen Songs bestens passt.

Auch am Sound gibt es nichts zu makeln. Sound-Zauberer Tätgren hat in seinem Abyss-Studio wieder wunderbare Arbeit geleistet und so klingt jedes Instrument messerscharf ohne zu einem Soundbrei zu verklumpen, wie bei so vielen Black Metal Bands.

Fazit,
gewohnt erstklassige Songs die alle Fans vollkommen zufrieden stellen wird
und neue dazu gewinnen wird!


Alexander Treder für GOTHICWORLD


"World Funeral":
01 - With Satan an Victorious Weapons
02 - Bleached Bones
03 - Cloven Hoof
04 - World Funeral
05 - To The Death's Head True
06 - Castrum Doloris
07 - Hearse
08 - Night Of The Long Knives
09 - Bloodlettering
10 - Blessed Unholy
11 - Blackcrowned
     Kontakt:

www.regainrecords.com

to the reviews