CD-REVIEWS:

A Calling To Weakness    CANAAN: "A Calling To Weakness"
CD (Eibon / Dark Vinyl)

CanaanHumanismus ist die treibende Kraft hinter dem kreativen Schaffen CANAANs, auch wenn die jeder Hoffnung entbehrende und scheinbar aus den tiefsten Abgründen der Seele stammende Musik der Italiener zu anderen Schlussfolgerungen verleitet.

Melancholisch, wehmütig, teils nihilistisch, aber dennoch nie zur Selbstaufgabe animierend, liefern die Italiener um den musikalischen Genius Mauro Berchi abermals ein musikalische Panoptikum voller unterdrückter Sehnsüchte, unausgesprochener Hoffnungen und emotionaler Gefühlsaufwallungen, wie sie keine andere Band zu kreieren in der Lage ist. Jede Note und jeder Ton sind wohldurchdachte Momente einer dunklen Leidenschaft, die ihren Zweck der Selbsttherapie vollends erfüllt ohne dabei zu einem reinen Selbstzweck zu verkommen.

CANAAN teilen ihre Ängste und ihre Sehnsüchte mit uns, wobei der musikalische Ausdruck im Laufe der Jahre gewachsen ist, dabei allerdings nichts von seiner Konsequenz eingebüsst hat.
Erneut ein monumentales und episches Meisterwerk.


Michael Kuhlen (OBLIVEON) für GOTHICWORLD


Kontakt: http://www.canaan.it


to the reviews