CD-REVIEWS:

I Scream To The Sky    EKTOMORF: "I Scream To The Sky"
CD (Silverdust Records)

EKTOMORF ?
Was klingt wie etwas Totes was unter dem Schuh klebt, sind eine junge, aufstrebende New-Metal Band aus Ungarn.
Ungarn?
Ja Ungarn. Auch dort wird Musik A la "Korn" oder "Limp Bizkit" gehört. Und halt kopiert. Allein der noch etwas unbeholfene Charme und der schon irgendwie kultige ungarische Slang in den englischen Texten heben die Band vom momentanen Einheitsbrei des modernen Metal ab.

Doch zu krampfhaft versucht man vor allem den Meistern der Tieftönern "Korn" nachzueifern. Abgrundtief gestimmte Gitarren, die Seiten müssen schon auf dem Boden schlabbern, treffen auf ebenso heftige Bassläufe. Dazwischen wird gebrüllt, gerappt und zum Himmel geschrieen was die todunglückliche Seele hergibt.

Leider nix neues, aber nach einem harten, nervigen Arbeitstag
genau das Richtige zum abreagieren.


Alexander Treder für GOTHICWORLD

"I Scream To The Sky"-Tracklist:
01. I Scream To The Sky
02. You Leech
03. Fire
04. I Miss You
05. An Les Devla
06. I'm Free
07. If I Weren't
08. Fajdalom Könnyei
09. You Are
10. Scum
11. Serial Man
12. Blood In Blood
     Kontakt:

www.silverdust.de

to the reviews