CD-REVIEWS:

Heroes Of Steel    V.A.:
"Heroes Of Steel" CD-Compilation

Fans und Freunde der Metal-Szene werden in Anbetracht dieser mit hochkarätigem Material besetzten Silberscheibe mit der Zunge schnalzen !
Angefangen von Manowar über Motörhead bis hin zu Running Wild haben die Beteiligten jeweils brilliante Songs auf dieser Scheibe hinterlassen. Aber es sind auf der CD nicht die "Klassiker" von ´anno dazumal´ vertreten, sondern es wurden ausnahmlos Songs der aktuellen Alben verwendet.

"Heroes Of Steel" ist somit für jeden Metal-Fan ein Muß, vorrausgesetzt man hat sich nicht schon alle Alben separat zugelegt.


Heiko B für GOTHICWORLD


Tracklist:
01 - Manowar - Warriors Of The World United
02 - Hammerfall - Riders Of The Storm
03 - Primal Fear - Armageddon
04 - Sinner - Higher Level Of Violence
05 - Grave Digger - King Pest
06 - Kreator - Violent Revolution
07 - Blind Guardian - Battlefield
08 - Running Wild - Welcome To Hell
09 - Rage - Black In Mind
10 - Saxon - Killing Ground
11 - Motörhead - Down The Line
12 - Dio - Killing The Dragon
13 - Edguy - Nailed To The Wheel
14 - Thunderstorm - Me, My Enemy
15 - Stratovarius - Eagleheart
16 - Iced Earth - Damien



to the reviews