CD-REVIEWS:

Saviour    ANTIMATTER: "Saviour"
CD (Prophecy Productions)

AntimatterWann habt Ihr zum letzten Mal eine CD gehört, bei der Ihr Euch wirklich bedingungslos fallen lassen könntet und so richtig abtauchen in die vertonten Gefühlswelten, die das Seelenleben aufwühlen und gleichzeitig eine vertraute Wärme der Geborgenheit vermittelt, so daß Ihr leichtfüßig traumwandelnd hinwegschwebt mit der Musik, als wäre es das Normalste der Welt?

Gibts nicht? Vor 30 Jahren bei THE DOORS? Das erste Mal Sex? Das erste Mal bekifft auf der Autobahn? Die ersten Alben von THE GATHERING, vielleicht? Alles Mythos oder Schnee von Gestern, werdet ihr antworten. Heutzutage gibts sowas doch gar nicht mehr! Dann laßt Euch hiermit eines Besseren belehren und laßt Euch mal auf einen Versuch mit "Saviour" dem Erstlingswerk von ANTIMATTER ein!

Dabei ist dieses Werk beileibe nicht darauf ausgerichtet, mit spektakulärer Effekthascherei auf sich aufmerksam zu machen, sondern windet sich mit einer sympatischen Ehrlichkeit und Schlichtheit und Konsequenz in Melodie und Rythmus unweigerlich direkt ins Herz des Hörers. Ich jedenfalls bin nach Songs wie "Over Your Shoulder", "Psalms" , "God Is Coming" oder "Going Nowhere" mittlerweile regelrecht süchtig geworden!

Daß so ein Wahnsinnsalbum nicht gerade vom Himmel fällt, ist ja wohl klar. Deshalb ist zur Aufklärung anzumerken, daß sich hinter ANTIMATTER der ehemalige ANATHEMA-Bassist und Songwriter Duncan Patterson verbirgt. Die einschmeichelde weibliche Gesangsstimme gehört Michelle Richfield, ihr männlicher Gesangspartner ist Hayley Windsor. Bei der Akustik-Version von "Over Your Shoulder" meldet sich gar Ex-(oder auch nicht) ANATHEMA-Sänger Danny Cavanagh ans Mikro zurück.

So erinnert "Saviour" auch streckenweise sehr an alte ANATHEMA-Zeiten ("Eternity", Alternative 4", ...) doch mit einer ausgewogen Mischung aus effektiv einsetzenden kraftvollen Melancholie-Riffs, viel ausgezeichnetem, abwechslungsreichem Gesang und akustischen Instrumenten, gepaart mit modernen cineastischen Electonics und packendenden Grooves ist ANTIMATTER ein hervorragendes Debut gelungen, daß vieles was in letzter Zeit auf den Markt geschmissen wurde, wie seelenlos konstruierte Popmusik vorkommen läßt.

Endlich mal ein wieder ein Album mit ganz großen Gefühlen! Ich muß es mir gleich nochmal anhören!


Sir Ritchie für GOTHICWORLD


"Saviour"-Tracklist:
01. Saviour
02. Holocast
03. Over Your Shoulder
04. Psalms
05. God Is Coming
06. Angelic
07. Flowers
08. The Last Laugh
09. Going Nowhere
10. Over Your Shoulder (acoustic)
     Kontakt:

www.prophecy.cd

to the reviews