DVD-Check:

Collector    PROJECT PITCHFORK:
"Collector - adapted for the screen"
DVD (Warner)

CarnivalMittlerweile hat auch das letzte Label und Promo-Agenturen begriffen, daß die Bemusterung von Internet-Magazinen durchaus eine effektive Sache ist. Bei DVDs verhält es sich zur Zeit noch anders. DVDs sind teuer und verkaufen sich, besonders in unserer Szene, noch nicht so gut wie Audio-CDs. So sind DVD-Rezesensionen momentan hauptsächlich noch den etablierten Print-Magazinen vorbehalten. So war es eine besondere Freude und gleichzeitig eine neue Herausforderung, die dieser Tage erscheinende "Collectors"-DVD von PROJECT PITCHFORK begutachten zu dürfen.

Das Cover in schlichtem Schwarz gehalten bietet nichts weiter als einen Überblick das Inhaltes, also nix wie rein damit in den Player.
Die Benutzerführung ist optisch wie akustisch angenehm und sehr übersichtlich. Zur Auswahl stehen die Optionen sich alle fünf Videoclips in Folge oder einen Einzeln anzusehen, wahlweise in Stereo, Dolby Digital 5.1 oder DTS 5.1, mit oder ohne englische Untertitel. Außerdem gibts noch ein paar "Special Features", dazu später mehr.

SteelroseDen Reigen der Videoclips beginnt mit "Steelrose", "Carnival" und "I Live Your Dream", also schon älteren PROJECT PITCHFORK-Songs. Ersteres in grellem Weiß, recht klinisch mordern anmutend und "Carnival" spielt etwas mystischer angehaucht, abwechselnd in einem Hotelzimmer und auf der Tanzfläche. Bei "I Live Your Dream" beschränkt sich das Filmmaterial erstmals nicht auf Studioaufnahmen und aufwendige Special Effects, was der Athmosphäre des Songs sehr gut tut.
Es folgen die Hits "Existence" und "Timekiller" aus dem aktuellen Album "Daimonion", will Euch aber gar nicht so viel Details erzählen, nur daß Peter Spilles und seine Truppe nicht nur packende Darkwave-Songs schreiben, sondern diese auch noch spannend, optisch ansprechend und phantasievoll visualisieren können.

LiveOkay, was ist nun mit den "Special Features"?
Nun, da gibt es eine vollständige Discographie mit Covers und Tracklisten, eine selbstablaufende Bildergallerie mit den bekannten Pressephotos und einigen bisher unveröffentlichten Live-Shots der "Daimonion"-Tour, sowie einem Live-Bonus-Clip von "The Island" vom letztjähigen Taubertal Festival. Hübsch das alles, aber so mancher PP-Fan hätte sich hier vielleicht etwas mehr erwartet, wie z.B. Interview-Material oder gar einen kleinen Blick hinter die Hochglanzkulisse von PROJECT PITCHFORK. Doch zur Entschuldigung soll angemerkt werden, daß man hier immerhin 6 Videoclips zum Preis einer Single-DVD erhält. Also, definitiv ein qualitativ hochwertiges Sammlerstück für die Fangemeinde.

Übrigens: Als Veröffentlichungsdatum für das neue PITCHFORK Album "Inferno" wurde mittlerweile der 30.09.02 festgelegt. Die nächste Deutschlandtour ist in der zweiten Februar-Hälfte 2003 geplant.


Sir Ritchie für GOTHICWORLD


"Collector - adapted for the screen"-Tracklist:
01. Steelrose
02. Carnival
03. I Live Your Dream
04. Existence
05. Timekiller
Bonus:
- Discographie
- Picture Gallery
- Live Track: The Island
     Kontakt:

www.pitchfork.de