CD-REVIEWS:

Someone Could    COMMON DREAM: "Someone Could"
CDS (Black Flames Records)

Common Dream"Someone Could" heißt die Single-Auskopplung aus dem aktuellen Album "Gravity" der polnischen Electro-Popper COMMON DREAM. Gutes, solides Elektro, garniert mit ein paar eigenen Ideen und einer ziemlich guten männlichen Gesangsstimme.

Neben der Albumfassung finden sich sechs (!) Mixe (u.a von Obsc(y)re und Colony5), der Nonalbum-Song "Bloodflowers" und das Video zu "Someone Could" auf der Scheibe. "Bloodflowers" ist auch sehr viel versprechend und das Video durchaus sehenswert. Man hat mit wenigen Mitteln verdammt viel erreicht. Mein Respekt!


Stephan für GOTHICWORLD

Hier gehts zum "Gravity"-Review


Tracks:
01 Someone Could (Obsc(y)re single edit)
02 Someone Could (Colony5 arpegremix)
03 Someone Could (out of my head mix)
04 Someone Could (an-other mix)
05 Someone Could (noncomment remix)
06 Bloodflowers
07 Someone Could (Obsc(y)re mix)
08 Someone Could (album version)

+ Someone Could (video)


www.commondream.pl