CD-REVIEWS:

Turm schlägt Pferd. Schachmatt.    FEARING CHRISTMAS
"Turm schlägt Pferd. Schachmatt."
CD (Eigenvertrieb)

Aus der Stille erhebt sich ein einfacher Walzer. Eingespielt mit sparsamen, elektronischen Sounds, die etwas verstaubt klingen. Genauso spärlich geht es weiter. Simple Melodien, zusammengesezt aus Synthies die sehr nach frühen, aber ganz frühen Achtzigern klingen. Als man noch dabei war, die Möglichkeiten der elektronischen Musikerzeugung zu erforschen. Ähnlich behäbig wie beim Anfangs erklingenden Walzer geht es weiter. FEARING CHRISTMAS haben sich eher dem dunklen Elektropop verschrieben. Produzieren elegische Songs, die voller Melancholie und stark an der Grenze zum Kitsch schlitternden Emotionen daher kommen. Sehnsuchtsvoll, auf den Punkt gebracht und ohne große künstlerische Attitüde. Das hat durchaus seinen Reiz. Über allem schwebt ein, meist mehrstimmig eingesungener, sehr hoher, fast sakral erscheinender männlicher Gesang. Und hier liegt das Problem dieser CD. Dieser Gesang wird nach dem dritten Song langweilig und ab dem vierten fängt er regelrecht an zu nerven. Zu aufgesetzt wirken dadurch die (oft) deutschen Lyric, zusehr mit dem erhobenen Zeigefinger auf Todesnahe Erfahrungen hinweisend, ("Heilung") oder eben all die anderen so beliebten dunklen Themen bedienend. Dem Zerstören von Illusionen bei "Zweifler" oder dem an diese Idee von Computerspiel-greift -in-die-Realität gemahnenden "Ebene 5".

Die Musik von FEARING CHRISTMAS , mit ihren filigranen, klaren Elementen, den simplen Strukturen und sparsamen Arrangements, hat wie gesagt durchaus ihren Reiz. Manchmal ist weniger ja mehr. Aber genau diesem Prinzip wirken sie bei den Vocals entgegen, und das drückt sie stimmlich schon verdammt in die Nähe alter, schwersten aufgesetzter Progrock-Bands der Siebziger Jahre, die man nun wirklich nicht mehr hören kann. Schade eigentlich.


Thomas Sabottka für GOTHICWORLD


Tracklist:
01 - Das Haus
02 - Der Zweifler
03 - Ebene 5
04 - Heilung
05 - Smiling Face (y2k)
06 - Smiling Face (Part 2)
07 - Smiling Face (Epilog)
08 - Wave
09 - Alles gesagt
10 - At Luke's
11 - Why did you leave me?
12 - Welcome
13 - Wave (Underware Mix)
14 - Heilung (Post Mortem Mix)


Bestellen bei SX DISTRIBUTION

Artist-Page:www.fearingchristmas.de