CD-REVIEWS:

Need / Its Not Me    NEUROTICFISH: "Need / Its Not Me"
CDS (StrangeWays / Indigo)

Neuroticfish„Les Chansons Neurotiques“ hat nun schon einige Zeit auf dem schuppigen Buckel. Und es soll ja Hörer geben, die über diese Zeit vergessen, dass EBM noch nicht tot ist. Einer der Prediger dieses Umstandes ist der Oberfisch hinter NEUROTICFISH.

Und so werden am 06.Oktober 2003 zwei der eingängigsten Tracks des letzten Album, nämlich „Need“ und „It´s Not Me“ auf einer Maxi veröffentlicht. Von den jeweils 3 Versionen pro Song verdient aber nur eine durch halbwegs originelle Ideen Beachtung. Der Graf, Protagonist von UNHEILIG hat dem Song einiges seiner EBM Lastigkeit genommen und einen Hauch von Düsterrock ins Spiel gebracht. Witzig, aber alles andere als Essentiell, denn die Songs von NEUROTICFISH eignen sich dafür deutlich hörbar nur in Maßen. „There´s A Light that never goes out“ - obwohl ein Cover von THE SMITHS - würde man unter 100 Songs als aus der Feder dieser Band erkennen. Bei den willenlosen Melodien und den stampfenden Beats hat der Topf den Deckel schon lange gefunden.

Innovation gibt’s natürlich nicht. Aber volles Rohr auf die Tanzmuskeln.
Die Spielzeit ist allerdings respektabel, verliert aber nicht aus den Augen, dass wenig Neues geboten wird.


Torben (metal-inside) für GOTHICWORLD


01. Need (core)
02. Need (external / remix von Fairlage)
03. Need (root)
04. It´s Not Me (core)
05. It´s Not Me (root)
06. It´s Not Me (external / remix von "der Graf" UNHEILIG)
08. There´s A Light...


www.neuroticfish.com