CD-REVIEWS:

Pilot    KARI: "Pilot"
CD (Prophecy Productions)

Auf dem Cover sieht sie ein wenig so aus, wie ein dieser Figuren aus einem japanischen Videogame. Stimmlich und musikalisch kommen einem Namen/Vergleiche auf, wie TORI AMOS, PORTISHEAD oder auch BJÖRK. Aber all das ist ungerecht und KARI RUESLATTEN ist ganz anders.

Ihre Stimme ist so zart, so zerbrechlich, die Instrumentierung in den manchmal recht folkig klingenden Stücken, ein wenig avantgardistisch. Es gibt sanft angedeutete Trip Hop Rhythmen neben Akustikgitarren, zarte Elektronik, neben verspielten Pianoklängen und hin und wieder einen Ausflug in die sehr amerikanisch klingenden Singer/Songwritergefilde. Manchmal wird sogar mit einem Vocoder gearbeitet, oder Samples, aber immer ist es sehr zerbrechlich, sehr fein und offenbar nur von dem Streben nach zarter Schönheit bestimmt. Auch wenn sie ab und zu laut wird, oder gar schräger wird, so bleibt sie doch immer ruhig.

"Pilot" lässt sich nur sehr schwer einordnen. Früher hat KARI mal bei THE THIRD AND THE MORTAL gesungen, auf ihrem Solowerk geht sie entspannte, filigrane Wege, in der die minimalistische Instrumentierung genug Raum für ihre Stimme lässt, mit der sie den Hörer zu verzaubern vermag. Manche Stücke schimmern ein wenig melancholisch, andere haben den abgeklärten Hauch einer Barsängerin in der späten Nacht. Oft ist es reine Sehnsucht, wonach auch immer, eine Sehnsucht die einem beim Hören genauso in den Bann zieht, wie Stimme. Insgesamt aber sehr, sehr ruhig, sanft plätschernde Melodien, die doch eindringlich genug sind um sich vom Grau der Masse abzuheben.

Diese CD flirrt, wie das Licht der Sonne das sich an einem warmen Herbsttag in den bunten Blättern bricht. KARI ist pure Schönheit, fast möchte man Reinheit sagen, so unvorstellbar, das man von ihr kaum noch los kommt. Auf jeden Fall eine angenehme Überraschung in diesen grauen Herbsttagen.


Thomas Sabottka für GOTHICWORLD


"Pilot"-Tracklist:
01 - Calling You
02 - River
03 - Never Fly Away
04 - Denial
05 - Snow
06 - Exile
07 - Pilot
08 - Smile In Your Sleep
09 - Leaving
10 - Beautiful Morning
11 - Love I Gave
12 - Butterfly-Milk
     Kontakt:
www.prophecy.cd

to the reviews