CD-Reviews
Castle Party Sampler    V.A.:
"Castle Party Compilation" CD (Koch, Poland)
     

Bolkow CastleWir waren ja eingeladen, konnten aber leider nicht dabei sein beim 6. CASTLE PARTY FESTIVAL vom 28. bis 30.Juli in Bolkow, Polen. Aber nun wurden wir mit dem Sampler zum Festival entschädigt, den es hier vorzustellen gilt.

Neben den "alten Bekannten" THE BREATH OF LIFE und CADRA ASH (die beiden Bands waren ja auch zu Gast auf dem 1.GOTHICWORLD-TREFFEN 2000), der CASTLE PARTY-Hausband FADING COLOURS und MORBUS KITAHRA aus Deutschland, sind von den insgesamt 36 Bands eine gelungene Auswahl von Bands der Stilrichtungen Gothic, Metal bis Industrial und Dark Electro vertreten.
 
Der eine oder andere hätte sich natürlich was von DREADFUL SHADOWS gewünscht, ich persönlich vermiße vielmehr einen neuen Song von ARTROSIS. Schade, immernoch nix Neues von der HALL OF SERMON-Band.
 
Nachfolgend in der Tracklist ein kurzer Kommentar zu den einzelnen Songs. Das Festival war wohl recht gut besucht und ich hoffe, die auch optisch schön aufgemachte CASTLE PARTY COMPILATION findet ebenfalls Beachtung auf dem überschwemmten Sampler-Markt.



"Castle Party Compilation" - Tracklist:

01. THE BREATH OF LIFE "Silver Sky"
  Ein Song aus dem aktuellen Album "Silver Drops" der belgischen Darkwave-Band aus dem Hause HALL OF SERMON. Mir persönlich gefällt "Tower" auf der GWT-Compilation besser, aber keine Frage, jeder Ton gesungen von Isabelle ist eine Bereicherung für eine CD.
02. FADING COLOURS "Angel"
  Die "CASTLEPARTY-Band der ersten Stunde" (1994) mit einem wirklich starken Song mit hypnotischen Grooves und Gesang der Vocalistin De Coy. (Extra-Review hier!)
03. AGRESSIVA 69 "Point of View"
  Der Name ist Programm. Agressive Metal-Gitarren aber auch viel derbe Industrialsounds in diesem Remix von SWEET DISEASE.
04. THE DREAMSIDE "Ophelia"
  Gemischte Chorgesänge leiten diesen ansonsten recht schnell langweilig werdenden Song der holländischen Neofolk-Band ein. Viel Trommeln und Geigen und eben Chöre.
05. MORBUS KITAHARA "My Glory Day"
  Eine "Extended version", womit warscheinlich das Intro gemeint ist. Wenn der Song erstmal in die Gänge kommt ist er gar nicht so schlecht. Toller Refrain.
06. CADRA ASH "Prayer"
  "Alte Bekannte" vom GWT, mit dem selben Song, der auch auf der GW-Compilation zu hören ist. Muß gut sein, sonst hätten wir ihn nicht mit drauf genommen *gg*
07. ATARAXIA "Incabala"
  Nach soviel dunklem Gothicrock geht es hier sehr traditionell zu, die Headliner von der "DARK FOLK STAGE" geben sich mit Trommel und Lauten die Ehre.
08. PSYCHE "Assassin"
  Die kanadische Electro-Truppe wecken uns aber schnell wieder mit einem knalligen Darkwave-Song aus ihrem Album "Misguided Angels".
09. NOWY HORYZONT "B.L.A.B."
  Noch ein Pferd aus dem Stall von KOCH INTERNATIONAL POLAND, die den Sampler produziert hat. Der Name klingt nicht französisch, aber polnisch ist es bestimmt nicht, was der Sänger singt. Dark und elektrisch, später singt (spricht) er auch deutsch.
10. GOD´S OWN MEDICINE "Joke"
  Die hab ich gar nicht im Liveprogramm gesehen, egal. Klingt sehr poppig, zu poppig eigentlich für dieses Album und hat bestimmt nichts mit der Band zu tun, von der der Bandname entliehen ist.
11. GOD´S BOW "Cleopathra"
  Ahhh, so ist das. Die haben gespielt und dieser Song ist wiederum ein Remix von GOD´S OWN MEDICINE. Das hört man auch, aber wesentlich interessanter als das vorhergehende Stück vor allem die zweistimmigen Vocals.
12. CENTURIA "The Awakening"
  Einer der besten Songs dieses Albums, nicht nur wegen dem zuckersüßen Engelsgesang. Die vielschichtige Tribal-Rythmen erzeugt eine wunderschöne Dynamik. Herrlich verträumt, verklärt und gleichzeitig energiegeladen.
13. 2CRESKY "The Perfect Moment"
  Oldschool orientierter Gothicrock, düster, schleppend, hypnotisch, beschwörend und alles was dazugehört. Perfekt gemacht!
14. DRIMSZTAJN "Cold Rain"
  Nocheinmal härtere Electrogrooves aus dem Hause KOCH, ja drehen wir noch mal richtig auf!
15. MOONLIGHT "Inermis"
  Endlich hört man mal eine Band polnisch singen. Erinnert zwar etwas an ARTROSIS, aber hier ist eine komplette Metalband mit Drummer am Werk. Schöner Abschluß eines schönen Samplers.


Castle Party


Mehr Infos und Bilder
und vielleicht schon ein Vorschau für 2001 unter:
http://castleparty.rockmetal.art.pl
 
 
 
 
ritchie für GOTHICWORLD
to the reviews