CD-REVIEWS:

Cybrid    DEATHLINE INT.:
"Cybrid" CD (Cop Int.)
     

Deathline Int.

Das neue Album der Band Deathline Int. unterscheidet sich musikalisch extrem von den vorangegangenen Album. Erheblich eingängiger und tanzbarer!

Die Combo um "The Count" liefern hier ein brilliantes Werk ab. Euch erwarten 11 Hammertracks, die keine Wünsche offenlassen. Treibende Beats, ausgefeilte Melodien, aggressiver Gesang und (passende) Gitarreneinlagen. Teilweise erinnert die Scheibe an die letzten "BIRMINGHAM 6" Releases. Witzig, aber auch gut gelungen ist die Coverversion von "Paradise City" ( Original von Guns and Roses ).

Es ist schwer auf dieser Scheibe irgendeinen Song hervorzuheben, da fast alle das Potential zu Clubhits haben, aber trotz allem empfehlen wir Track 9 ( "Feuer" ). Wir haben den Song direkt angetestet und die Resonanz war hervorragend!

Prognose : Hörenswert und einer Anschaffung würdig !!!

Deatline Int.
"Cybrid" - Tracklist:
  01 - Destroy
02 - Can you feel it
03 - You kill me
04 - He´s in my Head
05 - Paradise City
06 - Outcast
07 - Falling from Grace
08 - Iron Rain
09 - Feuer
10 - Liquid Dreams
11 - You pull the Trigger
 



 
Mike Kanetzky (Empire of Darkness) für GOTHICWORLD
to the reviews