CD-Reviews
N-COR Demo    N-COR:
"Meine Gedanken sind schwarz" Demo-CD
     

N-CorEin Warnung "Achtung: nicht gemastertes Vorabmaterial nicht zur Veröffentlichung bestimmt - nur für DJ´s" bedeckt leider die hübsche Rückenansicht auf dem Cover der Demo-CD von N-COR aus Bielefeld, jener CD die meine Repeat-Taste zur Verzweiflung bringt, da sie leider nur 2 Songs beinhaltet. Letzteren zum Glück noch in einer Extended Version, aber zunächst zum ersten Song "Schwarz":
 
Bass-Sequencer und fette Electrodrums stimmen mächtig den Song ein, männliche Stimmen in den Strophen, dann in den Refrains begleitet von weiblichen Geangsparts, und immer wieder epische Breaks liefern uns einen netten Dark Wave-Hit , aber ohne nennenswerte musikalischen Highlights. Einfach okay zum Einstieg in die Welt von N-COR.
 
N-CorDer zweite Song "The Tragedy" setzt gleich eins drauf: Epische schwebende Keyboardklänge, hypnotische Electrobeats mit leichtem Ethno-Touch und wunderschöne Gesangsarbeit, das ist der Stoff aus dem gute Gothic-Songs gemacht werden! Erfreulicherweise gibt es von dem Song auch gleich noch eine "Extended Version", der die Vorversion praktisch überflüssig macht! Was ich mir wünsche, ware hier und da eine rauhe Kantigkeit von Gitarrenbretter, um der ganzen Sache etwas mehr Druck und Aufmerksamkeit zu bescheren. Doch leider ist die CD nun schon zu Ende, wo ich gerade Lust auf mehr von N-COR bekommen habe!
 
Also, zwei Songs einer vielversprechenden Band, die Mädels werden eh hinschmelzen, wenn sie den Sänger Kevin D. , der ja schon in Paris und Mailand als Model gearbeitet hat, sehen werden. Das Handwerk verstehen sie, also freuen wir uns auf das , was uns das Trio noch in Zukunft bescheren wird!
 

"Meine Gedanken sind schwarz" - Tracklist:
     
01. Schwarz  
02. The Tragedy  
03. The Tragedy (extended version)  


Mehr über the N-Cor:
Official Homepage: www.ncor.de

 
ritchie für GOTHICWORLD
to the reviews