CD-REVIEWS:

Save My Soul    WOODLAWN:
"Save My Soul" CD (Maire Music/ Triton)
     

WoodlawnZwar nicht ganz neu, aber eine Empfehlung hier wert: Das letztes Jahr veröffentliche Album "Save My Soul" der Ravensburger Band Woodlawn.

Die nach einer alten heruntergekommenen Zughaltestelle in Irland benannten Band wurde 1992 von Matthias Lang und Martina Braig gegründet und können auch bereits eine turbulente Bandgeschichte vorweisen. Als Vorgruppe von Merlons, Letzte Instanz, Die Schnitter oder Moskowskaya und mit über 100 Konzerten von Hamburg bis Wien und einer ganzen Reihe selbsproduzierter Tonträger hat sich bis zum vorliegenen Album "Save My Soul" , kann man die einzelnen Entwicklungsstadien vom Folk zur jetzigen Stilrichtung, einem Crossover, der Elemente wie Industrial, Mittelalter, Drum 'n' Bass, Rock und Hardpop vereint ganz gut nachvollziehen.

Woodlawn zeigen gekonnt, wie man Geige und groovige Gitarrenriffs unter einen Hut bekommen kann und über allem schwebt der unverkennbare irische-angehauchte Folkloregesang von Martina Braig.
Woodlawn, ein willkommene Bereicherung zwischen unzähligen Gothic, Darkwave und Elektro-Bands. "Save My Soul" ein Album, das Lust auf mehr macht und da können wir uns schon mal freuen, denn die Band ist zur Zeit mit Bruno Kramm (DAS ICH) im Studio!
 

"Save My Soul" - Tracklist:
   
01. Save My Soul
02. Fortune
03. Waiting
04. Hero
05. Orphelia
06. Push Me
07. In My Brain
08. In a Field of Coals
09. The Memory is gone
10. Inside You
11. She couldn´t fade away
12. Silk and Velvet
13. In Your Eyes  
14. Love will tear us apart  


Contact: WOODLAWN

Bandpage: www.woodlawn.de

Label: www.maire-music.de

Booking: www.wod.de

 
Gruebel P. für GOTHICWORLD
to the reviews