Twilight Garden
 
Twilight Garden

Markus Westphal (Vocals)
Kevin Grellmann (Drums, Percussion)
Esther Rost (Keyboards)
René Schirmer (Guitars)
Karsten Schulze (Bass)


 

Twilight Garden, 1991 in Würzburg gegründet, sind für die 90er Jahre eine ziemlich ungewöhnliche Band. Mit Britisch orientierter Musik, die von Gothic bis 80er Jahre Wave mit Pop-Elementen reicht, vertreten sie eine Richtung, die Anfang der 90er auszusterben schien, inzwischen aber vielleicht der nächste große Trend werden könnte.
Die Band setzt mit ihrer Musik Stimmungsbilder um, die grundlegend sehr atmosphärisch, aber in ihrer Ausführung sehr unterschiedlich sind (verspielt, aggressive, sehr melodische, melancholische Gegensätze). In den Texten erkennt man diese Gegensätze durch das Zusammenfügen von Themen wie Tod / Ruhm ("All about you"), Krieg / innerer Frieden ("Twilight Garden"), ...

Gründer der Band sind Drummer Kevin Grellmann und Karsten Schulze (Bass), die ihre größten Erfolge mit ihrer früheren Punkband u. A. im Vorprogramm von Alien Sex Fiend hatten. Mit Twilight Garden fand ein musikalischer Neuanfang statt. Aus zeitlichen und persönlichen Gründen einiger damaligen Bandmitglieder wurden dann, nach Beendigung der Aufnahmen von "White", Umbesetzungen vorgenommen. Es kamen hinzu: Esther (Keyboards) und René (Gitarre). Beide haben durch ihre Einflüsse die musikalische Weiterentwicklung der Band stark geprägt. Teilweise sehr aufwendige Keyboardlines und effektvolle Gitarrensounds.

white

Die Debut-CD "White" entstand zwischen März '95 und April '96 und erschien in einer Auflage von 1.000 Stück.

In diversen Szene-Magazinen wie Orkus und Zillo wurde die CD positiv gewürdig. Der Song "Twilight Garden" ist auf dem vorletzten Astan-Sampler ("Nacht & Nebel") vertreten.

Sphere

Twilight Garden waren im Frühjahr 1999 wieder im Studio, um die zweite MCD "Sphere" einzuspielen. Das neue Material läßt eine deutliche Steigerung zur "White" Phase erkennen; die Arrangements wirken ausgereifter und abwechlungsreicher als zuvor. Für Booking, Promotion und mögliche Labelkontakte werden 500 CDs produziert - natürlich ist die MCD "Sphere" auch bei der unten aufgeführten Kontaktadresse käuflich zu erwerben.
Ein Review gibt es hier.

Für die Zukunft planen Twilight Garden soviele Konzerte wie möglich zu buchen und suchen Auftrittsmöglichkeiten (auch im Ausland), um national und international bekannt zu werden. Das Live-Programm setzt sich aus "alten" (White-CD) und neuen Songs zusammen und wird durch eine sehr atmosphärische und ausdrucksvolle Live-Show präsentiert.


 
Info / Booking:
 
Wings of Destiny, Olaf Sprik, Booking & Promotion Agency
Stemmer Straße 2 · D-32 689 Kalletal
Tel.: +49 (0)57 55 / 1414 · Fax: +49 (0)57 55 / 1415
Internet: www.wod.de · Email: wings@t-online.de

 
Twilight Garden c/o Kevin Grellmann
Kurt-Schumacher-Straße 21 · D-97 222 Rimpar
Tel.: +49 (0)93 65 / 44 63

 

ritchie / gothicworld